Ausscheidung von kritischen Lücken in Bezug auf Waldlawinen

Beschreibung: 

Aufgrund einer Waldmaske und eines digitalen Terrainmodells wird für Lücken im Wald geprüft, ob diese aufgrund ihrer Ausdehnung als kritisch in Bezug auf Waldlawinen zu beurteilen sind. Lokale Parameter wie Exposition und Hangneigung werden dabei berücksichtigt.

Hauptoutput:
Karte kritischer Waldlücken

Besondere Stärke:
Lokale Topographie bei der Beurteilung berücksichtigt.

Themen: 

Typ: 

IT-Tool (Software)

Voraussetzugen: 

Notwendige Inputdaten: Digitales Terrainmodell, Vegetationshöhenmodell
Notwendige Infrastruktur: ArcGIS - Python
Betriebssystem: Windows 7; Windows 8
Notwendige Kompetenzen: GIS -> Grundlagendaten
Einarbeitungszeit: <1Tag

Kontakt: 

Jochen Breschan (ETH)