Akteure der Schweizer Waldpolitik: Die Waldeigentümer und weitere Stakeholder

Date: 

Lundi, 09.04.2018

Lieu: 

ETH Zürich, Universitätstrasse 16, Hörsaal CHN C14

Organisateur: 

ETH

Description: 

Das Kolloquium widmet sich zwei zentralen Gruppen von Akteuren der Schweizer Waldpolitik. Erstens werden die öffentlichen und privaten Waldeigentümer charakterisiert sowie deren Ziele und Verhalten beschrieben. Zweitens wird aufgezeigt, wie das Zusammenspiel der weiteren Stakeholder (Forstdienst von Bund und Kantonen, NGO/Verbände, Holzverarbeiter, usw.) funktioniert, und wie diese versuchen das Verhalten der Waldeigentümer zu beeinflussen. Grundlage für dieses Kolloquium bilden kürzlich durchgeführte Studien, namentlich eine Waldeigentümeranalyse, eine Waldstakeholderanalyse sowie eine Zwischenevaluation der Waldpolitik 2020. Im zweiten Teil des Kolloquiums werden die Ergebnisse dieser wissenschaftlichen Studien aus Sicht der Praxis mit Referaten von Mitarbeitenden des Bundesamts für Umwelt, eines Kantons und von WaldSchweiz reflektiert.

Mehr Info